Peresznye

 

Die bedeutendste Sehenswürdigkeit ist die Christliche Sammlung Ungarischer Kroaten (Hunyadi u. 19.). István Dumovits, der in Peresznye geborene, aber in Horvátzsidány tätige Pfarrer schenkte die Sammlung der Nationalen Minderheitsverwaltung der Kroaten in Ungarn. Das Museum zeigt die kirchliche Kultur und religiösen Bräuche der Gradisce Kroaten in Ungarn.

Das Barockschloss am Rande des Dorfes ließ Graf Daniel Esterházy 1727 errichten. Das Gebäude kam in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in den Besitz der Familie Berchtold, die einen Teil des Schlosses um 1882 im eklektischen Stil umbauen ließen. Der Schlossgarten, der sich auf die Südseite der Straße erstreckt, ließ die Familie Anfang des 20. Jahrhunderts zu einem englischen Garten umgestalten. Einer der größten Platane in Ungarn befindet sich hier.

Die Sankt Egyed Kirche wurde 1727 erbaut, der Großteil ihrer Einrichtung stammt aus der Barocke. 

 

Wir empfehlen
N-04 (H) NÖRDLICHE ROUTE  PERESZNYE - RÉPCEVIS - ZSIRA - UND - SOPRONHORPÁCS
N-04 (H) NÖRDLICHE ROUTE PERESZNYE - RÉPCEVIS - ZSIRA - UND - SOPRONHORPÁCS
Angebote über die Wege finden
Sie auch auf FB!
Galerien
Vaspör - Pusztacsatár

Der Name Pusztacsatár bezieht sich auf das Dorf Csatár aus der Árpádenzeit, sowie auf den Beruf der Einwohner (Csatár = Schildmacher). In der Türkenzeit war das Dorf entvölkert, aber seine, der Junger Maria geweihte Kapelle wurde von den Gläubigen aus der Umgebung weiterhin besucht. Es galt bereits in dem 17. Jahrhundert als Pilgerort.         Vaspör

 

Bildgalerie
Inhalte wurden auch von unseren Zuschauern erstellt!
Gemeinschaft
Schließen Sie sich Sankt Martin an
Gehen Sie entlang von Wegen, denen auch er entlang gegangen ist!