Wallfahrt 2013 nach Szombathely (dvrs.de)
Vom 21. bis 25. Mai 2013 findet eine Diözesanwallfahrt mit Bischof Fürst statt. Ziel ist Szombathely, Geburtsort des heiligen Martin.

Vom 21. bis 25. Mai 2013 findet eine Diözesanwallfahrt mit Bischof Fürst statt. Ziel ist Szombathely, Geburtsort des heiligen Martin. Der Martinusweg verbindet das ungarische Szombathely mit dem französischen Tours, der Grablege des großen Heiligen. Er führt durch die Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Weiter ....

Informations-Broschüre und Anmeldung zur Diözesanwallfahrt 2013

Wir empfehlen
N-05 (H) NÖRDLICHE ROUTE   SOPRONHORPÁCS - EGYHÁZASFALU - NEMESKÉR - PUSZTACSALÁD
N-05 (H) NÖRDLICHE ROUTE SOPRONHORPÁCS - EGYHÁZASFALU - NEMESKÉR - PUSZTACSALÁD
Angebote über die Wege finden
Sie auch auf FB!
Galerien
Vaspör - Pusztacsatár

Der Name Pusztacsatár bezieht sich auf das Dorf Csatár aus der Árpádenzeit, sowie auf den Beruf der Einwohner (Csatár = Schildmacher). In der Türkenzeit war das Dorf entvölkert, aber seine, der Junger Maria geweihte Kapelle wurde von den Gläubigen aus der Umgebung weiterhin besucht. Es galt bereits in dem 17. Jahrhundert als Pilgerort.         Vaspör

 

Bildgalerie
Inhalte wurden auch von unseren Zuschauern erstellt!
Gemeinschaft
Schließen Sie sich Sankt Martin an
Gehen Sie entlang von Wegen, denen auch er entlang gegangen ist!